Hechtbarschsuppe - Rezept Mit Foto

Inhaltsverzeichnis:

Hechtbarschsuppe - Rezept Mit Foto
Hechtbarschsuppe - Rezept Mit Foto

Video: Hechtbarschsuppe - Rezept Mit Foto

Video: Hechtbarschsuppe - Rezept Mit Foto
Video: Köstliche Suppe mit Reis auf Hühnerbrühe/ Richtige Ernährung, Diätrezepte, Erste Mahlzeiten 2023, Juni
Anonim

Kochbeschreibung:

Hechtbarschsuppe ist sehr einfach zuzubereiten! Dieses einfache Suppenrezept wird Ihnen helfen. Zander ist im Allgemeinen schwer zu verderben - dieser Fisch ist leicht zu reinigen, leicht zu kochen und schnell zu essen. Hechtbarschsuppe kann sowohl zu Hause als auch in der Natur zubereitet werden. Die nach diesem Rezept gekochte Suppe hat einen besonderen Geschmack. Die Suppe ist samtig und zart. Lass es uns kochen!

Ein einfaches Rezept für Hechtbarschsuppe:

1. Gemüse vorbereiten - Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln waschen, schälen und schneiden. Karotten - in Scheiben, Kartoffeln - in Würfeln, Zwiebeln - in halben Ringen.

2. Karotten und Kartoffeln in kochendes Wasser legen. 15 Minuten kochen lassen.

3. Wir putzen, waschen den Fisch. In kleine Stücke schneiden und in einen Topf mit Gemüse geben. Wir schicken den Bogen dorthin. 10 Minuten kochen lassen.

4. Salz und Pfeffer nach Geschmack.

5. Fügen Sie fein gehackten Dill und Sahne hinzu. Rühren. Während es kocht - vom Herd nehmen und servieren. Auf einem Teller kann man mit Lauch, gebratenen Pilzen, Kräutern bestreuen. Es hängt alles von Ihrem Geschmack und Ihrer Vorstellungskraft ab.

Guten Appetit!

Zweck: Zum Mittagessen / Preiswert

Hauptzutat: Fisch & Meeresfrüchte / Hecht Barsch

Gericht: Suppen

Küchengeographie: Finnisch

Zutaten:

  • Zander - 1,5 Kilogramm
  • Zwiebeln - 1 Stück (Sie können rot - es wird schön sein)
  • Karotten - 1 Stück
  • Kartoffeln - 6-8 Stück
  • Sahne - 200 Gramm
  • Dill - 50 Gramm
  • Salz - 1 Teelöffel (nach Geschmack)
  • Lorbeerblatt - 1-2 Stück
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer - 1-2 Prise (nach Geschmack)
  • Wasser - 1,5-2 Liter

Portionen: 5-6

Beliebt nach Thema